Ich bin ein 20-jähriger Student und Kandidat der Grünen Partei in der Kommunalwahl 2021 in Hyvinkää. Die Stadt hat einen Einfluss an viele Teile unseres Alltags: unsere Hobbys, Straßen und Gebäude, unser Bildungssystem, Gesundheitswesen und die örtliche Natur. Deine Stimme wählt die Grundwerte unserer Entscheidungsträger!


Wer kann stimmen?

Sie können in der Kommunalwahl stimmen, wenn:
  • Sie über 18 Jahre alt sind.
  • Sie seit zwei Jahren in Hyvinkää wohnen.
 ◦ Wenn Sie ein EU-Bürger sind, reicht 
 eine Wohnungszeit von zwei Monaten.



Meine Politik

Umweltschutz

Die Kommune hält eine zentrale Rolle im Schutz der örtlichen Natur. Waldbau, Stadtplanung und Grundwasserschutz sind alle wichtige Entscheidungen, die von der Stadtverwaltung getroffen werden und von ihren Werten abhängen. Ein kohlenstoffneutraler Hyvinkää ist einer von den wichtigsten Zielen des neuen Stadtrats. Außerdem müssen wir uns auf die negativen Wirkungen des Klimawandels schon heute vorbereiten.

Kinderrechte

Die Kinderfolgenabschätzung muss ein obligatorischer Teil des politischen Prozesses werden. Mein persönliches Ziel ist jedem Kind ein Hobby und jeder Familie ein Haus zu sichern: die Kinder müssen immer ihrem Traumjob verfolgen können – unabhängig von ihrer Muttersprache, Freundeskreis und das Vermögen ihrer Familie. Dazu bringen wir psychologische Erste-Hilfefertigkeiten zum Schulunterricht und entwickeln Sprachbäder als Teil der Vorschule.

Generationsübergreifende Solidarität

Eine gute Zukunft bietet Jugendlichen Träume und Alten Sicherheit. Anstatt einer Belastung, sind die Renter eine große Kraft in unserer Gesellschaft, die durch die Erlebnisse und Erfahrungen eines langen Lebens verstärkt wird. Gleichzeitig müssen wir uns darum kümmern, dass jeder Jugendliche seinen ersten Arbeitsplatz bekommt.

Eine nachhaltige Stadt

In einer nachhaltigen Stadt sind die Natur, die Menschen und die Ökonomie alle im Balanz. In der Zukunft wird Hyvinkää immer mehr als Teil der größeren Hauptstadtsregion entwickelt. Lasst uns Hyvinkää zu einem Vorläufer der Telearbeit machen!





Wer ist Santeri?

Ich studiere die russische Sprache, Literatur und internationale Politik an der Universität von Helsinki. Hyvinkää ist meine Heimatstadt mit meinen Freunden und meiner Familie. Dank meiner Großmutter habe ich die Kommunalpolitik seit meiner Kindheit folgen können. Während den letzten 20 Jahren habe ich u.a. in den Nachbarschaften Martti und Mustamännistö gewohnt. Leute kennen mich als eine fleißige und ehrliche Person mit einem Herzen an der richtigen Stelle. Ich bin Sekretär und Vorsitzende vieler Vereine. Im letzten Frühling habe ich an der Initiative „Mehrsprachiges Hyvinkää“ (auf Finnisch) teilgenommen, die den Sprachunterricht und die Sprachrechte in Hyvinkää verteidigt hat.


Die Zukunft

Im Stadtrat wäre ich der erste Mitglied, der im 21. Jahrhundert geboren ist. Wer könnte besser passen, um die Entscheidungen der Zukunft zu treffen? Im Jahr 2030 ist Hyvinkää eine lebende und kohlstoffneutrale Stadt, in der Kinder im Zentrum der Politik sind. Gleichzeitig halten unsere Partnerstädte und der Sprachunterricht eine wichtige Bedeutung in unserer Stadt, weil sie die Schlüssel zum interkulturellen Verständnis sind.

Möchten Sie mehr über meine Politik hören? Mit dem Suchwort „Deutsch“ können sie meine Artikel auf Deutsch in meinem Blog lesen. Sie können mich auch gern z.B. über Email kontaktieren oder eine Veranstaltung besuchen, um mich persönlich zu treffen. Zum Wiedersehen!










Tekninen toteutus: Tommi Korpelainen

Valokuvat: Jussi Leinonen ja Iida Tukeva

© 2021 Santeri Leinonen